Hochrheinisches

Wissen Sie, dass es im Zurzibiet ein Kammerorchester gibt, welches seit über 50 Jahren klassische Musik spielt und sich in der Regel mit zwei Konzertprogrammen pro Jahr einem breiten Publikum präsentiert? Die Rede ist vom Hochrheinischen Kammerorchester (HKO), das 1967 von Alfons Meier in Klingnau gegründet wurde.

 

Konzerte

Unsere nächsten Konzerte:
 
Samstag, 27. April 2024, 20.15 Uhr in Bad Zurzach, Schwertgasse 15
Sonntag, 28. April 2024, 19 Uhr in Döttingen, Chilbert 24

Programm:
J. Haydn, Sinfonie No. 1, D-Dur
L. Gatti, Andante für Oboe und Orchester
W. A. Mozart, Oboenkonzert in C-Dur, KV 314
L. Janáček, Idyla, Suite für Streichorchester
 
Solist:
Leonid Surkov, Preisträger der renommierten Muri-Competition 2023

Dirigent:
Leonardo Muzii